Kooperation in der ErzieherInnen-Ausbildung

Foto: Jürgen Riethmüller

Die Stiftung PfalzMetall kooperiert mit der Berufsbildenden Schule Südliche Weinstraße - Standort Annweiler - in der ErzieherInnen-Ausbildung. Gemeinsam wird im Rahmen des Lehrplanmoduls 7 ein mehrtägiges MINT-Programm für die angehenden ErzieherInnen angeboten. Ganz im Sinne des Lehrplans "Interesse an naturwissenschaftlichen, gesellschaftlichen und geisteswissenschaftlichen Phänomenen wecken, mit den zu Betreuenden Forscherfragen formulieren und gemeinsam nach Antworten suchen."

Ein Beispiel für den Besuch der Berufsbildenden Schule Südliche Weinstraße - Standort Annweiler - durch die Stiftung PfalzMetall finden Sie hier:

Termine 2018

Donnerstag, 13. Dezember 2018
07:45 Uhr bis 13:00 Uhr

Freitag, 14. Dezember 2018
07:45 Uhr bis 13:00 Uhr

Referent

Foto: Rolando de Sousa

Jelena Wagner

Projektkoordination

Tatjana Lardy
Tel.: 06321 852-253
E-Mail: lardy.stiftung(at)pfalzmetall.de