Sekundarstufe I

 

Zielgruppe: Schüler

Foto: Rosel Eckstein/pixelio

Mint-EXPERimenTE
Für Schüler der Klassen 5 und 6 bietet das Projekt Mint-EXPERimenTE verschiedene Workshops unterschiedlicher Dauer
an. Die Inhalte berücksichtigen die Vorgaben für den NaWi-Unterricht des Landes und lassen sich gut in den Unterricht
integrieren. Mehr...

Foto: Prof. Dr. Jochen Kuhn

Experimentieren mit Smartphone und Tablet
Mit dem Smartphone und den darin enthaltenen Sensoren kann man ganz schnell zum Forscher und Entdecker werden. Für SchülerInnen der Klassenstufe 7 und 8 bietet unser Workshop eine Reihe spannender Experimente rund um das Thema Schallwellen. Mit Hilfe moderner Apps werden die gewonnenen Daten ausgewertet und interpretiert. Mehr...

Foto: P. Terwort/Fotolia

Formel M
Ein Schüler-Wettbewerb anderer Art bietet unser Projekt "Formel M". Die Jugendlichen der Klassenstufe 9 und 10 können ihre ganze Kreativität bei der Konstruktion eines Rennflitzers zeigen. Einzige Energiequelle ist dabei eine Mausefalle. Mehr...

Foto: © Bildung & Begabung gGmbH

JuniorAkademie Neuerburg
Wir unterstützen zusammen mit dem Land Rheinland-Pfalz und anderen Förderern die JuniorAkademie Neuerburg. Angeboten werden Kurse mit Themen aus der Mathematik, den Natur- und Sozialwissenschaften sowie ergänzend Musik, Sport und verschiedene Exkursionen. Die Akademie wendet sich an sehr begabte Schüler der Gymnasien und Gesamtschulen der Klassenstufen 7 und 8. Mehr...

Foto: Madeleine Gschwind/Stiftung PfalzMetall

Kinder-Technik-Ferienwoche
Während der Herbstferien bietet die Stiftung PfalzMetall 11- bis 14-jährigen Schülern die Möglichkeit, Technik mit Spaß und
Freude zu verbinden. Dazu werden die Kinder während einer Woche täglich von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr von erfahrenen
Dozenten betreut. Mehr...




Titelseite: Deutscher Taschenbuch-Verlag

Buchpreis der Stiftung PfalzMetall
Die Stiftung PfalzMetall zeichnet jedes Jahr die besten Schulabgänger/innen der Sekundarstufe I im Fach Physik mit einem Buchpreis aus. Diese Auszeichnung soll eine Anerkennung für die gezeigte Leistung sein. Mehr...

Foto: IW Medien

M+E-InfoTruck
Der M+E-InfoTruck bietet SchülerInnen und LehrerInnen einen Einblick in die Berufswelt der Metall- und Elektroindustrie. Ganz praktisch können SchülerInnen z. B. eine CNC-Fräse selbst bedienen, sich in der Ausbildungsdatenbank informieren oder mit den beiden erfahrenen Pädagogen des M+E-InfoTrucks austauschen. Der M+E-InfoTruck kommt auf Wunsch direkt an Ihre Schule. Mehr...


Zielgruppe: Lehrer

Foto: Felix Mayer

Wir TuN´s - Technik und Naturwissenschaft
Mit unserem Angebot für die Lehrkräfte in den Klassenstufen 8 - 10 der Realschule plus wollen wir Anregungen zum Umgang mit Technik und Naturwissenschaft geben. Mehrmals im Jahr treffen sich dazu unsere Teilnehmer an unterschiedlichen Orten mit wechselnden Themen. Mehr...

Fotos: Philipp Rothe, Stiftung PfalzMetall

Lehrerfortbildung Physik
Nur ein spannender Unterricht ist Motivation und Ansporn für junge Menschen, sich mit Physik und Technik zu beschäftigen.
Um den naturwissenschaftlichen Lehrkräften neue Ideen und Anregungen für den Schulalltag zu geben, findet zweimal im
Jahr unsere Lehrerfortbildung Physik statt. Mehr...

Foto: Rolando de Sousa

Kunst und Physik
Auf den ersten Blick haben Kunst und Physik nicht viele Gemeinsamkeiten. Beschäftigt man sich aber intensiver mit den beiden Disziplinen ergeben sich erstaunliche Wechselbeziehungen. Mehr...

Foto: Rolando de Sousa

Philosophie und Naturwissenschaften
In unserer Fortbildungsreihe "Philosophie und Naturwissenschaften" für Lehrkräfte können sich die Teilnehmenden mit unterschiedlichen philosophischen Fragen und Ideen befassen. Anhand praktischer Experimente und Vorträge wird unser Umgang mit neuen Erkenntnissen und deren Einfluss auf unser Weltbild aus verschiedenen Sichtweisen beleuchtet. Als Beispiel kann hier das Doppelspaltexperiment von Thomas Young und dem damit verbundenen Welle-Teilchen-Dualismus des Lichts dienen, aber auch die "Kopenhagener Deutung" der Quantenmechanik. Mehr...

Foto: Marcel Hasübert

Auf Nummer sicher! Experimente im MINT-Unterricht
Im naturwissenschaftlichen und technischen Unterricht und bei dessen Vorbereitung gehen Lehrkräfte mit gefährlichen Stoffen um. Die Fortbildung gibt umfassende Hinweise zum sicheren Experimentieren im Unterricht. Mehr...

Foto: Dr. Peter Dauscher

Informatik innovativ
In dieser Lehrerfortbildung für die Sekundarstufe I der Gymnasien und Integrierten Gesamtschulen beschäftigen sich die Teilnehmer mit spannenden Fragen der Informatik. Mehr...

Foto: Rolando de Sousa

MINT-Tag Rheinland-Pfalz
Auf dem jährlichen MINT-Tag Rheinland-Pfalz können unsere Teilnehmer Ideen für einen lebendigen Unterricht, Informationen über die Berufswege in der Industrie und die Ansprechpartner für MINT-Angebote kennenlernen. Mehr...

Foto: Science on stage

Science on Stage
Science on Stage ist das internationale Netzwerk von Lehrkräften für Lehrkräfte aller Schularten, die Naturwissenschaften und Technik unterrichten. Bei seinen Angeboten achtet Science on Stage deshalb stark auf eine länderübergreifende Projektarbeit. Mehr...

Foto: Harald Kröher

SCHULEWIRTSCHAFT
Gegenseitiges Verständnis für Schule und Wirtschaft wächst mit gemeinsamen Projekten. Dafür steht SCHULEWIRTSCHAFT Rheinland-Pfalz - ein freiwilliger Zusammenschluss von Pädagogen aller Schularten und Praktikern aus den Unternehmen.
Einer der über 30 Arbeitskreise befindet sich auch in Ihrer Nähe. Mehr...