Techniktag KSB 2016

Am 23. November 2016 nahmen 16 Studenten der Technischen Universität Kaiserslautern am "Techniktag KSB" in Frankenthal teil. Nach einer Einführung in die Produkteplatte der KSB AG beschäftigten sich die Studenten mit den speziellen physikalischen und technischen Herausforderungen bei der Konstruktion moderner Pumpen. Dazu mussten unterschiedliche Aufgaben in Teamarbeit gelöst werden.

Die Gruppe wurde vor Ort von Herrn Traugott Ulrich (KSB), Herrn Rüdiger Kopp (KSB) und Herrn Dr. Roclawski (TU Kaiserslautern) betreut.

Theoretisch vorbereitet auf den Besuch wurden die Teilnehmer vom Lehrstuhl für Stromungsmechanik unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Martin Böhle.