Preis der Stiftung PfalzMetall

Die Stiftung PfalzMetall vergibt jährlich den "Preis der Stiftung PfalzMetall" an Absolventen der Technischen Universität Kaiserslautern in den Fachrichtungen "Maschinenbau und Verfahrenstechnik" sowie "Elektro- und Informationstechnik". Der Preis ist je Fachrichtung mit 2.500 Euro dotiert. 

Neben den überdurchschnittlichen Studienleistungen der jungen Ingenieure wird bei der Preisvergabe insbesondere Wert auf ein hohes Maß an sozialer Kompetenz gelegt. 

Klicken Sie sich durch die Galerie der Preisträger:


Ausführliche Informationen über die Preisträger der jeweiligen Jahre finden Sie nachfolgend:

Preisträger 2017

Preisträger 2016

Preisträger 2015

Preisträger 2014

Preisträger 2013

Preisträger 2012

Preisträger 2011

Preisträger 2010

Preisträger 2009

Preisträger 2008

Termin 2017

Preisvergabe
20. Juni 2017

Nächste Ausschreibung

... voraussichtlich Januar 2018

Projektkoordination

Kerstin Braun
Tel.: 06321 852-252
E-Mail: braun.stiftung(at)pfalzmetall.de