Der Stifter

Hinter der Stiftung PfalzMetall steht ein starker Verband. PfalzMetall ist der Arbeitgeberverband der pfälzischen Metall- und Elektroindustrie mit Sitz in Neustadt an der Weinstraße: Ein freiwilliger Zusammenschluss von Unternehmen der Metallverarbeitung, des Maschinenbaus, des Fahrzeugbaus und der Elektroindustrie in der Pfalz. Die rund 100 Mitgliedsunternehmen erzielen einen jährlichen Umsatz von über 17 Milliarden Euro und beschäftigen mehr als 40.000 Arbeitnehmer. Sie bieten über 1.800 Ausbildungsplätze und eine Vielzahl dualer Studienplätze in verschiedenen Fachrichtungen.

Mehr Informationen zum Arbeitgeberverband PfalzMetall finden Sie hier.