Von der Pandemie in die Ukraine-Krise - auch dieses Jahr hat uns eine Fülle von Änderungen im Lohnsteuerrecht beschert, die im kommenden Jahr in den Betrieben zu beachten sind. Neben der Erhöhung von Freibeträgen wird insbesondere auch die gerade erst im Bundesgesetzblatt verkündete sog. Inflationsausgleichsprämie thematisiert.

Hinzu kommen die neue Lohnsteuer-Richtlinie für das Jahr 2023, Details zu begünstigten Gutscheinen und Geldkarten im Rahmen der 50 €-Freigrenze und aktuelle Regelungen im Bereich Firmenwagen.

Unser erneut in Präsenz und virtuell angebotenes Seminar informiert in bewährter Form über alle wesentlichen Neuregelungen und zeigt dabei die Hintergründe, Sachzusammenhänge und den sich daraus ergebenden Handlungsbedarf auf. Ein umfängliches Skript erleichtert in bewährter Weise wieder die Umsetzung im betrieblichen Alltag.

  • Gesetzliche Änderungen zum Jahreswechsel, u.a.
    • Inflationsausgleichsprämie
    • Erhöhung der Freibeträge
    • Neue Reglungen zum Arbeitszimmer und zur Homeoffice-Pauschale
    • Geplante Änderungen bei der Vorsorgepauschale
    • Weitere Förderung der Mitarbeiterkapitalbeteiligung
  • 50 €-Freigrenze: Welche Gutscheine und Geldkarten sind seit dem Jahr 2022 begünstigt?
  • Aktuelle Regelungen und Entscheidungen zum Firmenwagen
  • Verwaltungsanweisungen und aktuelle Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs, u.a.
    • Neue Lohnsteuer-Richtlinien für das Jahr 2023
    • Lohnsteuerbescheinigung 2023
    • Lohnsteuerliche Behandlung einer Betriebsveranstaltung

Referent/Trainer:   Dipl.-Finanzwirt (FH) Daniel Faltermann
                               Oberfinanzdirektion Karlsruhe

Seminargebühr:    135,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)

Anmeldeschluss:    13.01.2023
Eventuelle Beschränkungen zum Veranstaltungszeitpunkt auf Grundlage der dann aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung werden umgesetzt.

Videoteilnahme:    GoToMeeting. Den Einwahllink erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung.

Veranstaltungsdetails

VeranstaltungHybrid-Seminar: Änderungen im Lohnsteuerrecht - Aktuelle Rechtsänderungen zum Jahreswechsel 2022/2023
VeranstalterIB - Seminar
Termin01/18/2023
von09:00
bis12:00
LocationIndustriehaus Neustadt / Weinstraße
StraßeFriedrich-Ebert-Straße 11-13
PLZ67433
OrtNeustadt / Weinstraße
Preis135,00 Euro (zzgl. 19 % MwSt.)
Buchbare Optionen
  • abweichende Rechnungsadresse (Bitte unter Bemerkungen eintragen)
  • Präsenzteilnahme
  • Videoteilnahme
Zur Anmeldung
VOILA_REP_ID=C125821F:0023C47D