Krieg in der Ukraine: Aktualisierte FAQ der BDA (Stand 21. März 2022)

21.03.2022 14:25

Krieg in der Ukraine: Aktualisierte FAQ der BDA (Stand 21. März 2022)

Die BDA hat ihre FAQ zu aufenthaltsrechtlichen, arbeitsrechtlichen und sozialversicherungsrechtlichen Fragen im Rahmen des Kriegs in der Ukraine erneut aktualisiert. Weitere Informationen dazu finden Sie im Newsletter.

Mehr

Geänderte Infektionsschutzregelungen für Betriebe

18.03.2022 12:00

Geänderte Infektionsschutzregelungen für Betriebe

Aufgrund zahlreicher Einzelanfragen bezüglich der nach dem 19. März 2022 geltenden Infektionsschutzregelungen in den Betrieben, insbesondere der geänderten SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung (Corona-ArbSchV), möchten wir in Ergänzung unserer bisherigen Informationen einige klarstellende Erläuterungen bringen. Einzelheiten hierzu finden Sie in unserem Newsletter.

Mehr

BMF-Schreiben zu steuerlichen Maßnahmen zur Unterstützung der vom Krieg in der Ukraine Geschädigten

18.03.2022 12:13

BMF-Schreiben zu steuerlichen Maßnahmen zur Unterstützung der vom Krieg in der Ukraine Geschädigten

Das Bundesfinanzministerium der Finanzen (BMF) hat ein Anwendungsschreiben zu den steuerlichen Maßnahmen zur Unterstützung der vom Ukraine-Krieg Geschädigten veröffentlicht, die vom 24. Februar 2022 bis zum 31. Dezember 2022 durchgeführt werden. Dort gibt es u.a. Hinweise zu „Arbeitslohnspenden“, die für viele Arbeitgeber und ihre Beschäftigten in der aktuellen Lage relevant sind. Nähere Details dazu in unserem Newsletter.

Mehr

Lohnsteuer: BMF aktualisiert Anwendungsschreiben zur Abgrenzung von Geldleistung und Sachbezug

17.03.2022 14:41

Lohnsteuer: BMF aktualisiert Anwendungsschreiben zur Abgrenzung von Geldleistung und Sachbezug

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat das Anwendungsschreiben zur Abgrenzung von Geldleistung und Sachbezug aktualisiert, das erstmals im April 2021 veröffentlicht wurde. Die Frage, welche Gutscheine bzw. Geldkarten und unter welchen Voraussetzungen steuerfrei gewährt können, ist komplex und relevant für den Lohnsteuerabzug sowie für Vergütungsstrukturen. Die Details finden Sie in unserem Newsletter.

Mehr

Beschlussempfehlung zur Verlängerung der Kurzarbeit für Leiharbeitnehmer und der SV-Beitragserstattung

17.03.2022 14:47

Beschlussempfehlung zur Verlängerung der Kurzarbeit für Leiharbeitnehmer und der SV-Beitragserstattung

Gestern fand die erste Lesung des 'Entwurfes eines Gesetzes zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes und anderer Vorschriften' im Bundestag statt. Die Fraktionen der SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und der FDP haben dabei zwei Änderungsanträge zum Gesetzentwurf eingebracht, um weitere Regelungen für den Bereich der Kurzarbeit zu treffen:

Mehr

Bundesrat stimmt Verlän-gerung der Pilotphase für elektronische Arbeitsun-fähigkeitsbescheinigung bis 31. Dezember 2022 zu

14.03.2022 10:38

Bundesrat stimmt Verlän-gerung der Pilotphase für elektronische Arbeitsun-fähigkeitsbescheinigung bis 31. Dezember 2022 zu

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 11. März 2022 das Gesetz zur Verlängerung von Sonderregelungen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie beim Kurzarbeitergeld und anderer Leistungen verabschiedet. Damit wird auch die Pilotphase für das obligatorische Arbeitgeberabrufverfahren der Arbeitsunfähigkeitsdaten um sechs Monate bis zum 31. Dezember 2022 verlängert. Nähere Details dazu in unserem Newsletter.

Mehr

Bundesrat billigt Kurzarbeitergeld-verlängerungsgesetz

14.03.2022 10:47

Bundesrat billigt Kurzarbeitergeld-verlängerungsgesetz

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 11. März 2022 den Entwurf eines Gesetzes zur Verlängerung von Sonderregelungen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie beim Kurzarbeitergeld und anderen Leistungen (Kurzarbeitergeldverlängerungsgesetz) gebilligt. Nähere Details zu den bis zum 30. Juni 2022 Regelungen und angesichts der aktuellen Kriegssituation dringend gebotener weitergehender Regelungen entnehmen Sie bitte unserem Newsletter.

Mehr

Entwurf zur Änderung der Corona-Arbeitsschutzverordnung

14.03.2022 10:50

Entwurf zur Änderung der Corona-Arbeitsschutzverordnung

Die derzeit geltende SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung ist befristet bis 19. März 2022. Das Bundesarbeitsministerium (BMAS) beabsichtigt daher, die Corona-ArbSchV auf Basis des § 18 Absatz 3 Arbeitsschutzgesetzes neu zu fassen und bis einschließlich 25. Mai 2022 zu verlängern. Weitere Details zum vorliegenden Entwurf, der am 16. März 2022 im Kabinett behandelt werden soll, finden Sie im anhängenden Newsletter.

Mehr

Entgeltumwandlung in der betrieblichen Altersversorgung ab 2022

14.03.2022 11:01

Entgeltumwandlung in der betrieblichen Altersversorgung ab 2022

Mit anhängendem Newsletter möchten wir Sie über mögliche Auswirkungen der Niedrigzinsphase auf die betriebliche Altersversorgung informieren, die sich aus dem Rechtsanspruch der Beschäftigten auf Entgeltumwandlung zugunsten der betrieblichen Altersversorgung ergeben und Handlungsoptionen aufzeigen.

Mehr lock

Erste Ausgabe des E-Papers

11.03.2022 11:30

Erste Ausgabe des E-Papers "WERKWANDEL" vom ifaa

Die erste Ausgabe des E-Papers 'WERKWANDEL' ist erschienen. Diese können Sie unserem Newsletter entnehmen.

Mehr lock

VOILA_REP_ID=C125821F:0023C47D